Svenja

Svenja

Sängerin und Gesangslehrerin

Svenja wurde 2 Jahre an der Stage School Hamburg im Bereich Musical ausgebildet und hat ihren Abschluss von der Hamburg School of Music als staatl. anerkannte Popularmusikerin und Musikpädagogin.

Nachdem sie einige Jahre eine eigene deutschsprachige Band hatte, ist sie aktuell mit den Coverbands „Almost Pop“, „GroovyBox“ und „Laut & Leise“ zu hören. Schon in jungen Jahren hat sie im Kinderchor der „Hamburger Alsterspatzen“ mitgesungen und ist mittlerweile Mitglied und Solistin des Hamburger Chores „Monday Monday“ Seit kurzem einem Jahr leitet sie nun selber 3 Chöre.
Svenja arbeitet im Unterricht vor allem mit der Estill Voice Training – Methode (EVT) und Ansätzen der Complete Vocal Technik (CVT). Hierbei wird beleuchtet welche vielfältigen Möglichkeiten wir haben unsere Stimme auf gesunde Art und Weise zu benutzen.
Referenzen und Projekte:

Referenzen und Projekte

  • Frontfrau der Coverbands „GroovyBox“ und „Laut & Leise“
  • Mitglied des Coverprojektes „Almost Pop“
  • aktuelle Frontfrau des Coverprojektes „Breysn“
  • Mitglied und Solistin im Chor „Monday Monday“ unter der Leitung von Sörin Bergmann
  • Chorleiterin vom neuen Chor-Projekt „Pop,Gospel & More“ an der Christuskirche Wandsbek, des Betriebschores der KALORIMETA  AG & Co.KG und des Wohnprojekt-Chores am Gojenberg Bergedorf
  • Svenja absolvierte Estill Voice Training Level 1& 2 bei Dorte Hyldstrup und Advanced 1 bei Helga Westmark und durfte u.a. bei folgenden Lehrern lernen: Andrés Balhorn, Danny Lattrich, Nina Majer, Nora Becker, Schirin al Moussa, Julia Schönleiter, Sörin Bergmann.

Kostenlose
Probestunde

Kontakt-
formular

Gutschein-
formular

Anfahrt